Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 
von 19 bis 1400

FAHRTEN zu den schönsten Ausflugzielen

Lassen Sie uns wieder zusammen auf Reisen gehen! Wir fahren mit nachweislich mind. 15 Tage vollständig Geimpften oder Genesenen plus nach Möglichkeit einem 24h-Schnelltest, welcher auch bis 30 min. vor Abfahrt bei uns im Betriebshof gemacht werden kann! Vollständigen Nachweis (Original-Impfbescheinigung oder geöffnete Handy-App) bitte beim Einstieg unaufgefordert vorzeigen! An Kontrollstellen müssen Sie Ihren Personalausweis und den "GRÜNEN PASS", also das EU-konforme COVID-19-Zertifikat digital oder in Papierform mit QR-Code vorzeigen! Sie benötigen unterwegs medizinische und FFP2-Masken. Bitte kommen Sie nur zum Bus, wenn Sie gesund sind! Ob Weihnachtsmärkte evtl. noch stattfinden werden, können wir aktuell auch nur ganz kurzfristig sagen!

Weihnachts-Reise ins Zillertal HP - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
22.12.2022 - 26.12.2022
Preis:
666 € % pro Person

1. Tag: 7.30 Uhr Lichtenstein, 8.00 Uhr Reutlingen - Anreise über Bad Tölz und den Achensee hinunter ins Inn- und Zillertal zum Quartierbezug für vier Nächte in der Hotelanlage Pachmair. Begrüßungsobstler und Welcome-Büffet. Anschließend Filmvorführung über das Zillertal. Im Hotel Relax-Badecenter mit beheiztem Freibad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Solarium.

2. Tag: Heiligabend noch kleiner Ausflug nach Hall in Tirol mit der reizvollen Altstadt und am Nachmittag Kaffee-Jause im Hotel und um 17.00 Uhr traditionelle Zillertaler Weihnachtsfeier mit der Wirtsfamilie Geiger bei Glühwein und Keksen: Weihnachtslieder, Anklöpfeln, Weihnachtsevangelium und Christbaumentzünden. Danach 5-gängiges Weihnachtsfestmenü und gegen 21.30 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Christmette in der nahegelegenen Pfarrkirche. 

3. Tag: Vormittags gemütliche Ortswanderung oder kleiner Ausflug im Zillertal mit Mayrhofen und nachmittags Traktorrundfahrt durch die Ferienregion. Abends Live-Auftritt im Hotel aus dem Programm von PACHMAIRS Zillertaler Musikantenparade. 

4. Tag: Ausflugsfahrt nach Wattens mit den Svarowski-Kristallwelten und nach Innsbruck, wo es noch bis Anfang Januar einen Weihnachtsmarkt gibt. 

5. Tag: Heute heißt es bereits wieder Abschied nehmen und treten wir die Heimreise an. Rückfahrt über Seefeld oder Fernpass Richtung Kempten - Memmingen - Ulm - Reutlingen - Holzelfingen.

Leistungen: Fahrt und Ausflüge, 4 x Übernachtung in Doppelzimmer DU/WC mit Halbpension inkl. Tischgetränke beim Abendessen (Bier, Wein, Softgetränke), Benutzung des Relax-Badecenters, Filmvorführung, Ortswanderung und Oldtimer-Traktorfahrt, Musikabend (5 Rabattpunkte) Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

10 % FRÜHBUCHERRABATT bei Reisebuchung bis 12.10.2022 = Reisepreis nur EUR 666,00

Zuschläge: Doppelzimmer zur Einzelnutzung EUR 120,--


GÜLTIGE STORNOSTAFFEL lt. Reisebedingungen Punkt 5.2.: E

22.12.2022 - 26.12.2022 | 5 Tage
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    740 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 12.10.2022
    666 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    860 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 12.10.2022
    786 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • ERGO-RundumSorglos-Schutz bei Reisepreis bis € 800,00 (mit SB)
    29 €
  • ERGO-RundumSorglos-Schutz bei Reisepreis bis € 1000,00 (mit SB)
    36 €
  • ERGO-RundumSorglos-Schutz bei Reisepreis bis € 1400,00 (mit SB)
    45 €
  • Ergänzungsschutz Covid-19 nur in Kombination mit ERGO-Versicherung
    13 €

LEISTUNGSEINSCHRÄNKUNG VORBEHALTEN!
Eingeschlossene Leistungen können aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt sein: Aufgrund behördlicher Hygiene- und Abstandsvorschriften ist es derzeit nicht möglich zu garantieren, dass alle inkludierten und gebuchten Leistungen wie erwartet erbracht werden können. Insbesondere (aber nicht ausschließlich) Leistungen in Hotels, wie z.B. Frühstücksbuffets und andere Mahlzeiten, die Nutzung verschiedener Hoteleinrichtungen (insbesondere Freizeit- und Wellnesseinrichtungen) und andere Leistungskomponenten, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

KOSTEN FÜR CORONA-MASSNAHMEN UNTERWEGS wie zum Bsp. Bändel für GGG-Nachweis bei Veranstaltungen und Märkten sind nicht in unseren Fahrpreisen enthalten!



DENKEN SIE AN DEN REISESCHUTZ! www.ergo-reiseversicherung.de

ANGEBOT FÜR TAGESFAHRTEN inkl. Eintrittskarte oder Essen/Schiff/Zug/Programm:
Wir empfehlen für den Fall einer unerwarteten Erkrankung den Abschluss einer ERGO-STORNOKOSTENVERSICHERUNG (Tarife Stand 2020 ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall):
Bei Reisepreis bis € 30,00 Prämie € 1,70, bis € 50,00 Prämie € 2,40, bis € 75,00 Prämie € 3,40, bis € 100,00 Prämie € 3,90, bis € 150,00 Prämie € 5,90, bis € 200,00 Prämie € 7,90 jeweils pro Einzelperson.

ANGEBOT FÜR MEHRTAGESREISEN:
Wir empfehlen den Abschluss einer ERGO-REISEVERSICHERUNG (Tarife Stand 2020 für Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung inkl. Selbstbeteiligung von 20 % des erstattungsfähigen Schadens bei Storno)
z. Bsp. RundumSorglos-Schutz Bus für Einzelperson oder Paare bei Gesamtreisepreis
bis € 200,00 Prämie ab € 14,00
bis € 300,00 Prämie ab € 17,00
bis € 400,00 Prämie ab € 18,00
bis € 500,00 Prämie ab € 23,00
bis € 600,00 Prämie ab € 26,00
bis € 800,00 Prämie ab € 29,00
bis € 1000,00 Prämie ab € 36,00
bis € 1200,00 Prämie ab € 42,00
bis € 1400,00 Prämie ab € 45,00
bis € 1600,00 Prämie ab € 49,00
bis € 1800,00 Prämie ab € 59,00
bis € 2000,00 Prämie ab € 69,00
bis € 2500,00 Prämie ab € 84,00
bis € 3000,00 Prämie ab € 108,00

Solange Covid-19 als Pandemie klassifiziert ist, ist eine Erkrankung an Covid-19 kein versicherter Rücktrittsgrund in der ERGO-Hauptversicherung. In Kombination mit einer Rücktrittskostenversicherung oder dem RundumSorglos-Schutz der ERGO-Reiseversicherung kann der ERGÄNZUNGSSCHUTZ COVID-19 dazu gebucht werden: Prämie pro Reisebuchung (also für eine oder zwei Personen) ab EUR 13,00. Versicherungsschutz besteht dann bei persönlicher und individuell angeordneter Quarantänemaßnahme, wenn ein Ansteckungsverdacht mit Covid-19 besteht. Verweigerung der Beförderung, z.B. Airline verweigert Flug aufgrund erhöhter Temperatur. Verweigerung der Einreise, z.B. Grenzbeamter verweigert Einreise aufgrund erhöhter Temperatur.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk