Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 
von 15 bis 780

Passionsspiele Oberammergau 2020 - HP - 2 Tage

Passionsspiele Oberammergau 2020 - HP
PDF drucken
Termin:
07.06.2020 - 08.06.2020
Preis:
650 € pro Person

 Als Oberammergau im Jahr 1633 von einer großen Pestnot heimgesucht wurde, entstand das Gelübde, alle 10 Jahre das Spiel vom Leiden und Sterben Christi darzustellen. 1643 löste Oberammergau diesen Schwur zum ersten Mal ein und so steht das Dorf im Ammertal 2020 wieder ganz im Zeichen der Passion. Mehr als 2000 Mitwirkende bringen in einer fünfstündigen Aufführung die Geschichte des Jesus von Nazareth auf der imposanten Freilichtbühne des Passionsspieltheaters zu Gesicht und zu Gehör. Fast die Hälfte der Bewohner von Oberammergau spielen mit großer Hingabe die Geschichte jenes Mannes, dessen Botschaft seit über 2000 Jahren unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt. Sie sehen Szenen vom Einzug in Jerusalem bis zu seinem Tod am Kreuz und seiner Auferstehung.

1. Tag: 7.30 Uhr Holzelfingen, 8.00 Uhr Reutlingen - Ulm - Illertal - Memmingen - Oberammergau zum Quartierbezug im Raum Ammergebirge.
Nachmittags in Oberammergau 14.30 Uhr Beginn des 1. Teil des Passionsspiels. Wieder unter der Leitung von Christian Stückl und dem künstlerischen Team der gefeierten Passionsspiele entsteht in einer großartigen Gemeinschaftsleistung die neue Inszenierung. Über 10 Monate werden die Darsteller des Jesus, der Maria, des Pontius Pilatus und der Apostel, der Kinder, Soldaten und Priester den neu überarbeiteten Text proben und das Orchester, die Sängerinnen und Sänger die einzigartige Musik einstudieren. In der Pause zwischen 17.00 Uhr und 20.00 Uhr wird Ihnen ein 3-Gang-Abendessen serviert. Nach dem Spielende gegen 22.30 Uhr Rückfahrt in die Unterkunft.
2. Tag: Am späten Vormittag Fahrt zum Kloster Ettal und Möglichkeit zur Besichtigung der Klosterkirche. In Steingaden besichtigen Sie das romantische Welfenmünster mit seiner eindrucksvollen Kirche aus der Barockzeit. Weiter zur Wieskirche. Die Wallfahrtskirche - von den Brüdern Zimmermann erbaut - gilt als Hauptwerk des europäischen Rokkoko mit einzigartiger Farbenpracht und Lichtfülle. Anschließend Rückreise nach Reutlingen und Holzelfingen.

 Leistungen: Busfahrt, Übernachtung in Doppelzimmer DU/WC mit Frühstück in Hotel, 3-Gang-Passionsessen am Spieltag, Eintrittskarte 2. Kategorie zum Besuch des Passionsspiels (2 Rabattpunkte) Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zuschläge: Rundum-Sorglos-Reiseschutz mit Reiserücktrittskosten- und Krankenversicherung (mit Selbstbehalt) bei Reisepreis bis z. Bsp. EUR 800,-- pro Person EUR 29,00 oder für zwei Personen bis EUR 1400,-- Prämie EUR 45,00 (Stand 2017).

Einzelzimmer sind nur sehr begrenzt verfügbar und gegen Aufpreis von EUR 100,00. In der Regel erfolgt bei Einzelbuchungen Doppelzimmer-Belegung mit weiteren Reiseteilnehmern innerhalb der Gruppe, wenn Sie selbst keine 2. Person für DZ finden können.

Wichtige Hinweise:
Es gelten besondere Zahlungs- und Stornierungsbedingungen des Verkehrs- und Reisebüro Gemeinde Oberammergau oHG:

Höhe der Stornogebühr: bei Stornierung
bis 15.03.2019: 10% des Reisepreises
ab 16.03.2019 bis 180 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises
ab 179-91 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises
ab dem 90. Tag vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises

Zahlungsfrist für die Anzahlung 20 % bis April 2019 und Restbetrag Oktober 2019 oder bei evtl. späteren Buchungen sofort nach Erhalt der Buchungsbestätigung

07.06.2020 - 08.06.2020 | 2 Tage
  • Preis pro Person
    650 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk